„NOSFERATU“ - BARRIEREFREI

Nosferatu Barrierefrei: 31.07.2022, 16:00 Uhr

Der „Theatersommer Wismar“ steht seit vielen Jahren für ein in Deutschland beispielloses Projekt, das Menschen mit Handicap und deren Bedürfnisse berücksichtigt und fördert, sie in das alltägliche Leben inkludiert und sie zu einem anerkannten Teil unserer Gesellschaft werden lässt.

„NOSFERATU“ - BARRIEREFREI

An diesem Tag laden wir zu einer Theatervorstellung mit zusätzlicher Übersetzung in Gebärden-, Schriftsprache und Audiodeskription.

16 Uhr: Theatervorstellung
Die auf der Bühne gesprochenen Texte werden durch ihre Live-Übersetzung für alle Zuschauer in vollem Umfang erlebbar sein.

Blinde und sehbehinderte Zuschauer*innen verfolgen sowohl das hörbare Geschehen auf der Bühne als auch die per Funkverbindung und Kopfhörer übermittelten Kommentare der Sprecher*innen.

15 Uhr: Tastführung (geplant)
Als Ergänzung zum Live-Kommentar wird um 15 Uhr eine Tastführung angeboten, bei der die blinden und sehbehinderten sowie interessierte Zuschauer*innen Bühnenbild, Kostüme und Requisiten ertasten können. Zusätzlich erhalten unsere Gäste alle Informationen in Brailleschrift.

14 Uhr: barrierefreier Besuchershuttle (geplant)
Ab 14 Uhr verkehrt ein kostenfreier Shuttle-Bus vom Bahnhof Wismar zum Veranstaltungsort und wieder zurück.

14 Uhr: Stadtführung - „Nosferatu“-Filmarbeiten in Wismar (mit Übersetzung in Gebärdensprache) (geplant)
Start: Bahnhof Wismar
Ziel: St. Georgen-Kirche
Dauer: 45 min

Ein barrierefreier Zugang und ein barrierefreies WC sind an/in der Spielstätte vorhanden.

Tickets reservieren

Die Tickets für unsere barrierefreie Aufführung können Sie ab sofort online reservieren.

Jedes Ticket kostet 30,-€
Begleitpersonen haben freien Eintritt (bei Merkzeichen B im SB-Ausweis!)

Für telefonische Bestellungen

Sollten Sie die Karten nur telefonisch bestellen können, erreichen Sie uns unter
0 15 25-2 37 72 90 oder 01 62-2 10 88 89.

Unsere Telefone sind nicht durchgehend besetzt. Falls wir also gerade nicht erreichbar sind, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht mit Ihrem Namen und Ihrem Anliegen, wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

Wir bedanken uns für Ihr Interesse und freuen uns, Sie bei unserer besonderen Aufführung zu begrüßen

Inszenierung „Jedermann“ barrierefrei in der St.-Georgen-Kirche Wismar
Inszenierung „Jedermann“ barrierefrei in der St.-Georgen-Kirche Wismar